01.09.2017

Wasserbett-Konditionierer

Kurzer Anwendungstip

Dass man für sein Wasserbett einen Qualitätskonditionierer wie z.B. Tasso Ultra X oder Aquaflair verwenden sollte, haben wir auf dieser Website erörtert. Diese Konditionierer sind nach dem Kauf mehrere Jahre haltbar und pflegen und schützen Ihren Wasserkern von innen. Unter anderem ist ein Bubblestop in den Mitteln enthalten, der sich bei der Lagerung am Flaschenboden absetzt. Deshalb ist es wichtig, die Flasche vor dem Einfüllen zu schütteln. Einige Komponenten bauen sich nach dem Einfüllen innerhalb ca. 12 Stunden biologisch ab. Um die Wirkung voll zu nutzen, empfiehlt es sich, den Konditionierer abends anzuwenden, wenn das Bett bewegt wird und die Pflegestoffe sich besser im Bett verteilen.