Verlängern sie das Leben ihres Wasserbettes

Über die Langlebigkeit entscheidet neben der hochwertigen Auswahl der verwendeten Materialien auch die Pflege ihres Bettes.

Manch einer mag vermuten, dass der Verkauf von Pflegemitteln eine reine Vorsorge für das laufende Tagesgeschäft des Fachhandels darstellt. Doch weit gefehlt.

Tatsächlich ist es so, dass mit den zum Tassobett passenden Pflegemittel und den enthaltenen Substanzen eine höhere Lebenserwartung erlangt wird, wenn der Besitzer sich alle drei Monate die Zeit hierzu nimmt. Die wertvollen Pflegesubstanzen des Tasso-Vinylreinigers verlangsamen ein Ausschwemmen und Verflüchtigen der Weichmacher. Der Tasso-Vinylreiniger sollte direkt und vollflächig auf den Wasserkern und die zu behandelnde Oberfläche gesprüht werden. Eine besondere Pflege sollte den Ecken des Wasserkerns gewidmet werden. Insbesondere bei diesen ist es wichtig, auf Dauer weich und flexibel zu bleiben. An den Ecken empfehlen wir, den Vinylreiniger erst etwa 2 Minuten einziehen zu  lassen und danach mit einem feuchten Tuch oder Trockentuch abzuwischen.

Übrigens: Auch Trennkeil und Sicherheitsfolie freuen sich über eine pflegende Behandlung.

In durchgeführten Tests mit Vinylreinigern und Konditionierern verschiedener Anbieter wurde es deutlich: Nur im Tasso Konditionierer blieb das Tasso-Vinyl weich und geschmeidig. Alle anderen härteten es aus und ließen es sogar porös werden. Um den Test zu Hause einmal selbst nachstellen zu können, sind unter www.tasso.com Vinylstreifen anforderbar.

Mit Hilfe des passenden Pflegeproduktes können wir also sagen:

Doppelte Lebenserwartung bedeutet halber Produktpreis.