Tasso-Wasserbetten sind pflegeleicht

Hinweise zur Pflege Ihrer Oberbezüge sind an selbigen befestigt. Aber wie sieht es aus, wenn es um mehr als nur die reine Wäsche geht? Generell sollten die Oberbezüge drei bis vier Mal im Jahr bei erlaubter Temperatur gewaschen werden. Der Teddy Allergiker-Flor erlaubt dank der Polyester-Faser zwar eine Wäsche bis zu 90°, sollte aber nur selten bei dieser vollen Leistung gekocht werden, um seine Lebensdauer zu verlängern.

 

Darf ich bei der Wäsche einen Weichspüler verwenden?

Von der Benutzung eines Weichspülers raten wir ab. Denn sie enthalten Silikone, welche bei Bewegung des Oberbezugs über das Vinyl, quietschende Geräusche verursachen können und somit den Schlaf stören.

 

Welche Schleuderzahl darf ich einstellen?

Lamm und Teddy-Allergikerflor sind hochflorige Gewebe und sollte im niedrigsten Schleudergang geschleudert werden, um einer Knötchenbildung der Fasern vorzubeugen. Die recht unempfindliche Baumwolle darf in höheren Umdrehungen geschleudert werden, wobei es trotzdem ratsam ist, nicht die allerhöchste Schleuderzahl zu wählen.

 

Darf das Material in den Trockner?

Fast jeder Trockner bietet die Möglichkeit eines Schontrocknungsprogramms, bei welchem der Oberbezug maschinell getrocknet werden darf. Allerdings ist es ratsam, den Oberbezug zum Schutz in einen Bettbezug zu stecken, bevor er in den trockner gegeben wird. Die Plastikzähne des Reißverschlusses könnten die heiße Trommel zu lange berühren und sich gegebenenfalls verformen.