18.10.2017

Strom und Elektrosmog im Wasserbett?

Nicht mit Tasso und der echten Keramik-Aluminium-Heizung TasKA3! Ein Kundenehepaar ließ das Tassobett auf elektromagnetische Wechselfelder untersuchen. Beauftragt wurde die Industrie- & Handelskammer Fulda, Frau Dr. Eva Diel, vereidigte Sachverständige für Schadstoffe in Innenräumen, Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute AGÖF, Arbeitsschwerpunkte: Umwelt, Innenluft, Radioaktivität, Ernährung und Gesundheit. Ergebnis: Die durchgeführten Messungen nach elektromagnetischen Wechselfeldern im Bereich des Tassobettes lassen für dieses Bett auf keine nenneswerte Belastung schließen.