26.07.2014

Für wen eignet sich ein Wasserbett?

Vor allem für Personen mit Rückenproblemen ist das Wasserbett geeignet. Das Körpergewicht ist bei einem Wasserbett optimal verteilt. Dies führt dazu, dass der Schlaf entspannter und die Tiefschlafphasen länger werden. Die Wärme, die durch die Beheizung des Wasserbettes entsteht, wirkt zusätzlich entspannend. Masterpiece Wasserbetten bieten große, entspannte Liegeflächen auf Wasser bis zum Rand, ohne Textilspannung! Bester Komfort wie bei Hardside, aber mit einem konischen, naturholzverstärkten Polsterrahmen, der das Ein- und Aussteigen wie bislang gewohnt und wie bei Softside ermöglicht. Die Meisterklasse unter den Wasserbetten. Auch Allergiker schätzen die positiven Eigenschaften von Wasserbetten. Die Matratze des Bettes kann keinen Staub aufnehmen und bei Bedarf jederzeit einfach abgewischt werden.